Musik von Klassik bis Klezmer

Home Ensemble Programme Musik Pressestimmen Kontakt Termine Impressum Trauungen
 

Die Mitglieder des Kammermusikensembles Arpeggiato

Aleksandr Babenko, Geige

Aleksandr Babenko

Studium am Tschaikowski- Konservatorium in Kiev (Ukraine), Abschluss als Sologeiger, Kammermusiker, Orchestermusiker und Geigenlehrer (u.a. Meisterklasse von Prof. Olga Parkhomenko, Schülerin von David Oistrach). Aleksandr spielt Musik verschiedener Genres. Klassische mehrjährige Erfahrung als Solist und Leiter von Kammerorchestern in der Ukraine, Volks- und Klezmermusik. Preisträger beim Festival der Volksmusik in Bulgarien und Rumänien, zahlreiche Tourneen, in Europa und Amerika. In Deutschland seit 1999, hier gründete er das Trio "Serenade", Mitglied des Kammerrnusikensembles "Berliner Divertimento", künstlerischer Leiter des Kammermusikensembles "Arpeggiato".

Olga Babenko, Geige

Olga Banenko

Olga Babenko wurde in Russland geboren. Sie absolvierte das Tschaikowski- Konservatorium Kiev als Geigerin, Kammermusikerin, Orchestermusikerin und Geigenlehrerin. Im Sinfonieorchester des Opernhauses (Ukraine) spielte Olga Babenko die erste Geige. Es folgten zahlreiche Auftritte und Konzerte mit verschiedenen Kammermusikensembles. 1999 Übersiedelung nach Deutschland. Auftritte und Konzerte mit den Kammermusikensembles "Berliner Divertimento" und "Serenade",Mitglied im Kammermusikensemble "Arpeggiato".




Mikhail Ganevskiy, Cello

Mikkail Ganevskiy

Mikhail Ganevskiy wurde in Moskau/Russland geboren. Er absolvierte das Moskauer Tschaikowski-Konservatorium, Abschluss mit Diplom als Solocellist, Kammermusiker und Musikpädagoge.Seit 1970 Cellist auf ca. 6000 Konzerten, Cellist und Konzertmoderator an der städtischen Philharmonie Wladimir (Russland), Cellist im Moskauer staatlichen Sinfonieorchester unter der Leitung von V. Dudarova und im Moskauer Musiktheater "Novaja Opera".Teilnahme an Gastspielen in USA, Georgien, Norwegen und Japan. Cellist im Moskauer Kammermusiktheater unter der Leitung von Boris Pokrovskij. 2004 - Übersiedlung nach Deutschland und Mitglied des Kammerrnusikensembles "Arpeggiato"

.

Sviatoslav Zhuk, Kontrabass

Sviatoslav Zhuk

Sviatoslav Zhuk wurde in Moskau/Russland geboren. Absolvent des Moskauer Tschaikowski-Konservatoriums, Abschluss mit Diplom als Kontrabassist, Musiker im Kammermusikensemble und Orchester, Musikpädagoge. Erarbeitete im berühmten Moskauer Staatlichen Sinfonieorchester unter der Leitung von V. Dudarova, Kontrabassist im Staatlichen Orchester des Verteidigungsministeriums der Russischen Föderation. Kontrabassist und künstlerischer Leiter im Kammerrnusikensemble Classic'n Jazz. Teilnahme an Konzertreisen nach Spanien, Frankreich, BRD,in die Schweiz und nach Lateinamerika. Im Oktober 2003 - Übersiedlung nach Deutschland. Seit März 2005 ist Sviatoslav Zhuk Kontrabassist und Manager im Kammermusikensemble "Arpeggiato".

Domenica Reetz, Harfe

Domenica Reetz

Domenica Reetz, in Berlin geboren, studierte zunächst an der Berliner Orchesterschule und danach 5 Jahre an der Hochschule der Künste Berlin, wo sie ihre Ausbildung als Harfenistin abschloss, Seitdem arbeitet sie freischaffend in diversen berliner und auswärtigen Orchestern sowie Kammermusikvereinigungen. Weiterhin tritt D.R. auch solistisch mit Orchestern bzw. Kammermusikensembles auf. Außerdem erfolgten Rundfunk-, Schallplatten-, und CD-Aufnahmen.




Mikhail Zhukov, Schlagzeug

Musiker, Komponist, ein Meister der Improvisation schon zu legendären Zeiten der sowjetischen Neu-Musik Szene. Seit Anfang der 80-er ist er maßgeblich an der Entwicklung der Postmoderne in Russland beteiligt. Solist im berühmten Perkussion Ensemble von Mark Pekarskij. Das Interesse an den traditionellen Kulturen kommt in verschiedenen Projekten mit Musikern von Altai, Tuwa, Jakutien u.a. mit der tuwinischen Sängerin Sainkho vor. Seine internationalen Kontakte wurden im Projekt "The Documenta Band", mit Uschi Brüning, Ernst-Ludwig Pertovski, Alex Novitz, Dror Feiler, Werner Lüdi, Ned Rothenberg gestärkt. Seit 2003 lebt er in Potsdam, Mitglied im Kammermusikensemble "Arpeggiato".

nach oben


© 2008 HaJo Borchert Kontakt habo eventagentur